Musikverein Ludwigsburg-Ossweil e.V. - Stadtkapelle Ludwigsburg

Vorfreude auf MVO Meisterkonzert muss noch anhalten bis 2022

So gerne hätten wir, der Musikverein Ludwigsburg-Oßweil e.V. Stadtkapelle Ludwigsburg, Sie zum jetzigen Zeitpunkt im Jahr 2021 schon wieder bei einem Live-Konzert willkommen geheißen. Leider hat sich dieser Wunsch bisher nicht erfüllt, sodass wir weiterhin unsere Termine verschieben oder mittlerweile auch absagen müssen. Bereits Ende letzten Jahres hatten sich die Verantwortlichen des MVO für eine Absage des Musikfests 2021 entschieden, da keinerlei Planungssicherheit für ein solches Großereignis gegeben war und ist. Das Meisterkonzert wurde in diesem Zug auf Mitte Juli terminiert, unter der Voraussetzung, dass nach Ostern als gesamtes Orchester wieder gemeinsam geprobt werden kann. Diese Bedingungen sind leider nicht erfüllt, sodass eine erneute Verschiebung erforderlich wurde und das

17. Meisterkonzert nun erst am 30. April 2022

stattfinden wird. Der MVO hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, über Alternativen diskutiert und alle Optionen abgewägt. Ohne eine hinreichende Anzahl an Proben mit dem gesamten Orchester gibt es aber leider keine Möglichkeit, Ihren und den Ansprüchen des Orchesters an ein Meisterkonzert gerecht zu werden und auch die Frage, ob Veranstaltungen in diesem Maße im Juli überhaupt wieder möglich sein werden, bleibt bis heute ungewiss.

Ihre bereits erworbenen Karten für den ursprünglichen Termin (02. Mai 2020) behalten weiterhin ihre Gültigkeit. Sollten Sie am Termin nächstes Jahr verhindert sein, können die Karten an den Stellen, an denen sie erworben wurden, gegen Erstattung zurückgegeben werden. Natürlich würden wir uns am meisten freuen, wenn Sie uns nächstes Jahr zum Meisterkonzert besuchen würden! Bitte notieren Sie sich unbedingt den aktualisierten Termin.

Herzlichst,

Carolin Riehl

Musikverein Ludwigsburg-Ossweil